Inhalt überspringen

Öffentliche Bekanntmachungen der Gemeinde Großheide

Öffentliche Auslegung eines Planfeststellungsantrages
Die Firma Hollander Straßen- und Tiefbau GmbH, Westerholt, hat beim Landkreis Aurich nach den §§ 107 ff. des Nds. Wassergesetzes und §§ 68 ff. des Wasserhaushaltsgesetzes die Planfeststellung zur Herstellung eines Gewässers in Verbindung mit gewerblichen Bodenabbau in der Gemarkung Menstede-Coldinne, Flur 8, Flurstücke 76/14, 76/16 und 138/76, beantragt. Es handelt sich um eine Erweiterung der Abbaustätte.

Die Antragsunterlagen liegen in der Zeit vom 18. April bis einschließlich 18. Mai 2018 öffentlich zu jedermanns Einsicht im Rathaus der Gemeinde Großheide während der Dienststunden aus.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der vollständigen Bekanntmachung im nachfolgenden Download


Öffentliche Ausschreibung
Einbau einer Not- und Sicherheitsbeleuchtung

Die Gemeinde Großheide beabsichtigt, den Einbau einer Not- und Sicherheitsbeleuchtung für die Sporthalle in Großheide, im Wege einer öffentlichen Ausschreibung gemäß VOB/A zu vergeben. Die Ausschreibungsunterlagen stehen unter www.subreport.de/E47385126 als Download zur Verfügung.

Submissionstermin:
Dienstag, den 17.04.2018, 11.00 Uhr im Sitzungszimmer (Raum 18) des Rathauses der Gemeinde Großheide, Schloßstraße 10,26532 Großheide.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der vollständigen Ausschreibung im nachfolgenden Download


Öffentliche Bekanntmachung zur 35. Änderung des Flächennutzungsplans und zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 0734 „Stangenmeer“ im Ortsteil Großheide

Die Entwürfe der 35. Änderung des Flächennutzungsplanes und der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 0734 "Stangenmeer liegen mit allen Unterlagen gemäß § 3 Abs. 2 des Baugesetzbuches in der Zeit vom 23.3. bis 23.04.2018 öffentlich aus.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der vollständigen Bekanntmachung im nachfolgenden Download.

a) 35. Änderung des Flächennutzungsplanes

b) Bebauungsplan Nr. 0734 „Stangenmeer“ im Ortsteil Großheide


Bekanntmachung Maßnahmen

Im Rahmen der Dorfentwicklung Großheide wurden folgende Projekte öffentlich ausgeschrieben und der Auftrag an die preisgünstigste Firma vergeben:

Maßnahme: Umpflasterung Kleinheider Weg
Auftragnehmer: G. Herfeld GmbH, Hauptstraße 7, 26529 Rechtsupweg
Auftragssumme: 190.273,07 brutto

Maßnahme: Neugestaltung des Rathausvorplatzes
Auftragnehmer: Ubben Tiefbau GmbH, Eilsweg 7, 26736 Krummhörn
Auftragssumme: 48.743,49 brutto

Diese Baumaßnahmen werden durch das Amt für regionale Landesentwicklung mit EU-Fördermitteln gefördert.


  • Sämtliche Bekanntmachungen hängen im Bekanntmachungskasten im  Eingangsbereich des Rathauses aus.
  • Eine Veröffentlichung im Internet erfolgt nur informationshalber und ersetzt nicht den Aushang im Bekanntmachungskasten.

Bekanntmachung im Amtsblatt des Landkreises Aurich

Das Amtsblatt ist das öffentliche Verkündungsblatt für den Landkreis Aurich und für die Stadt Emden.
In dem Amtsblatt werden Satzungen und Verordnungen der 15 kreisangehörigen Städte, Samtgemeinden und Gemeinden, des Landkreises Aurich, der Stadt Emden sowie der sonstigen öffentlichen Körperschaften bekanntgemacht.
Amtsblatt Landkreis Aurich