Inhalt überspringen

Öffentliche Bekanntmachungen

Gemeinde Großheide

Öffentliche Ausschreibung
Die Gemeinde Großheide beabsichtigt, die Erneuerung der Dacheindeckung der Friederikenschule in Großheide, im Wege einer öffentlichen Ausschreibung gemäß VOB/A zu vergeben.
Die Ausschreibungsunterlagen stehen unter www.subreport.de/E26185648 als Download zur Verfügung. Die Kosten in Höhe von 10,00 Euro zzgl. MwSt. werden per Lastschrift durch subreport erhoben. Submissionstermin: Dienstag, den 28.03.2017, 11.00 Uhr im Sitzungszimmer (Raum 24) des Rathauses.
Weitere Informationen sowie eine Erläuterung zum Umfang der Arbeiten entnehmen Sie bitte der vollständigen Ausschreibung im nachfolgenden Download
Öffentliche Ausschreibung – Dacheindeckung Friederikenschule

Bebauungsplan Nr. 0735 „Thünerweg II“
Die Gemeinde Großheide beabsichtigt, den Bebauungsplan Nr. 0735 „Thünerweg II“ mit baugestalterischen und textlichen Festsetzungen im Ortsteil Großheide aufzustellen. Mit dem Bebauungsplan soll ein Allgemeines Wohngebiet ausgewiesen werden. Ein Teilbereich des Bebauungsplanes Nr. 0711 „Woldegker Straße“ wird aufgehoben.

Weitere Informationen entnehmen Sie der vollständigen Bekanntmachung im folgenden Download
Öffentliche Bekanntmachung 0735 „Thünerweg II“

Gemäß § 3 Abs. 1 des Baugesetzbuches wird für das vorgenannte Planverfahren eine frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt.
Interessierte Bürger können sich über die allgemeinen Ziele, Zwecke und voraussichtliche Auswirkungen der Planung in der Zeit
vom 01. Februar bis einschließlich 01. März 1017
während der Dienststunden im Rathaus in Großheide informieren. Ihnen wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben.

Beteiligung der Öffentlichkeit
Bebauungsplan Nr. 0736 „Thünerweg II“ mit Teilaufhebung des Bebauungsplanes Nr. 0711 „Woldegker Straße“.
Der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 0735 einschließlich der Begründung wird in der Zeit vom 24. März bis einschließlich 24. April 2017 im Rathaus der Gemeinde Großheide, Schloßstraße 10, 26532 Großheide, während der Dienststunden öffentlich ausgelegt.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der vollständigen Bekanntmachung im nachfolgenden Download
Beteiligung der Öffentlichkeit Bebauungsplan Nr. 0735

Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2015
Der Rat der Gemeinde Großheide hat gemäß § 129 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) am 22.09.2016 den Jahresabschluss der Gemeinde Großheide für das Haushaltsjahr 2015 beschlossen und dem Bürgermeister die Entlastung erteilt.

Der Jahresabschluss inkl. Anhang zum 31.12.2015 und der Bericht über die Prüfung des Jahresabschlusses liegen in der Zeit vom 5. Dezember 2016 bis einschließlich 13. Dezember 2016 während der Öffnungszeiten des Rathauses der Gemeinde Großheide, Schloßstraße 10, 26532 Großheide, Zimmer 25, aus.

Die vollständige Bekanntmachung des Jahresabschlusses finden Sie im nachfolgenden Download
Öffentliche Bekanntmachung – Jahresabschluss 2015

Bekanntmachung Maßnahmen

Im Rahmen der Dorfentwicklung Großheide wurden folgende Projekte öffentlich ausgeschrieben und der Auftrag an die preisgünstigste Firma vergeben:

Maßnahme: Umpflasterung Kleinheider Weg
Auftragnehmer: G. Herfeld GmbH, Hauptstraße 7, 26529 Rechtsupweg
Auftragssumme: 190.273,07 brutto

Maßnahme: Neugestaltung des Rathausvorplatzes
Auftragnehmer: Ubben Tiefbau GmbH, Eilsweg 7, 26736 Krummhörn
Auftragssumme: 48.743,49 brutto

Diese Baumaßnahmen werden durch das Amt für regionale Landesentwicklung mit EU-Fördermitteln gefördert.

Bekanntmachungen zur Kommunalwahl
Alle Bekanntmachungen zur Kommunalwahl am 11. September 2016 finden Sie auf folgender Seite unserer Homepage
Kommunalwahl 2016


  • Sämtliche Bekanntmachungen hängen im Bekanntmachungskasten im  Eingangsbereich des Rathauses aus.
  • Eine Veröffentlichung im Internet erfolgt nur informationshalber und ersetzt nicht den Aushang im Bekanntmachungskasten.