Inhalt überspringen

Öffentliche Bekanntmachungen

Gemeinde Großheide

  • Landtagswahl 2017
    Am 15. Oktober 2017 findet die Wahl zum 18. Niedersächsischen Landtag statt.
    Weitere Informationen sowie Bekanntmachungen finden Sie hier:
    Landtagswahl 2017

Bekanntmachung
Verfahren zur Festsetzung eines Wasserschutzgebietes auf dem Gebiet des Landkreises Aurich in der Samtgemeinde Brookmerland, den Gemeinden Südbrookmerland und Großheide und der Stadt Aurich sowie auf dem Gebiet des Landkreises Wittmund in der Samtgemeinde Holtriem.
In dem Verfahren zur Festsetzung eines Wasserschutzgebietes beginnt der  Erörterungstermin des Landkreises Aurich am Montag, den 23.10.2017
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der vollständigen Bekanntmachung im nachfolgenden Download
Anhörungsverfahren zur Festsetzung eines Wasserschutzgebietes

Schau der Gewässer III. Ordnung im Landkreis Aurich
Die Schau der Gewässer III. Ordnung für das Gebiet des Landkreises Aurich in den Städten Aurich, Norden und Wiesmoor, den Samtgemeinden Brookmerland und Hage sowie den Gemeinden Dornum, Großefehn, Großheide, Hinte, Ihlow, Krummhörn Südbrookmerland, einschließlich ihrer Ortsteile findet statt in der Zeit vom 16. Oktober bis 10. November 2017.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der vollständigen Bekanntmachung im nachfolgenden Download
Schau der Gewässer III. Ordnung

Nach der Gewässerschau (Termin siehe Bekanntmachung) können die Unterhaltungspflichtigen (soweit dies keine juristischen Personen sind) bei der Gemeinde eine Beihilfe für die unterhaltene Grabenseite in Höhe von 0,26 € je lfd. m doppelseitig bzw. 0,13 € je lfd. m einseitig zu reinigendem Graben beantragen.
Die Antragsformulare werden sowohl im Rathaus in Großheide bereitgehalten als auch im folgenden Download zur Verfügung gestellt.
Dieser Antrag muss bis zum 30. November 2017 bei der Gemeinde Großheide eingegangen sein. Später eingehende Anträge können nicht berücksichtigt werden.

Bekanntmachung Maßnahmen

Im Rahmen der Dorfentwicklung Großheide wurden folgende Projekte öffentlich ausgeschrieben und der Auftrag an die preisgünstigste Firma vergeben:

Maßnahme: Umpflasterung Kleinheider Weg
Auftragnehmer: G. Herfeld GmbH, Hauptstraße 7, 26529 Rechtsupweg
Auftragssumme: 190.273,07 brutto

Maßnahme: Neugestaltung des Rathausvorplatzes
Auftragnehmer: Ubben Tiefbau GmbH, Eilsweg 7, 26736 Krummhörn
Auftragssumme: 48.743,49 brutto

Diese Baumaßnahmen werden durch das Amt für regionale Landesentwicklung mit EU-Fördermitteln gefördert.


  • Sämtliche Bekanntmachungen hängen im Bekanntmachungskasten im  Eingangsbereich des Rathauses aus.
  • Eine Veröffentlichung im Internet erfolgt nur informationshalber und ersetzt nicht den Aushang im Bekanntmachungskasten.

Bekanntmachung im Amtsblatt des Landkreises Aurich

Das Amtsblatt ist das öffentliche Verkündungsblatt für den Landkreis Aurich und für die Stadt Emden.
In dem Amtsblatt werden Satzungen und Verordnungen der 15 kreisangehörigen Städte, Samtgemeinden und Gemeinden, des Landkreises Aurich, der Stadt Emden sowie der sonstigen öffentlichen Körperschaften bekanntgemacht.
Amtsblatt Landkreis Aurich