Inhalt überspringen

Erstes Elektrofahrzeug für die Gemeinde Großheide

E-Up

Die Gemeinde Großheide hat seit Dezember 2017 einen VW e-load up! auf dem gemeindeeigenen Bauhof in Betrieb genommen.

Hans-Dieter Zimmering, der Leiter des Bauhofes in Großheide, hat sich bereits mit dem Fahrzeug angefreundet und ist ab sofort leise und emmissionsarm in Großheide unterwegs.

Volkswagen gibt den Stromverbrauch mit 11,7 kWh/100 km bei 0 g CO2-Emissionen an. Das neue Fahrzeug kann bis zu 160 km mit geladener Batterie zurücklegen – Das ist für die Kurzstreckenfahrten innerhalb der Gemeinde Großheide ideal. In naher Zukunft wird eine E-Ladesäule zentral in Großheide aufgestellt werden.

Wir wünschen allzeit leise und natürlich gute Fahrt!